Urlaubsvorbereitung mit Panne – LED Lenser P7

LED Lenser P7 Taschenlampe und ausgelaufene Batterien

Ausgelaufene Batterien und P7 LED Lenser Taschenlampe

Es soll  in den Urlaub gehen und was passiert bei den Vorbereitungen? Klar, die Taschenlampe leuchtet nicht mehr. Also schnell wird die LED Lenser P7 geschnappt und aufgeschraubt … Nein, da fing das Problem schon an. Die Taschenlampe lässt sich nicht einfach aufschrauben. Was ist denn da los? Also, her mit zwei starken Männern … auch kein Erfolg. Das kann doch nicht wahr sein, nur mit Rohrzange, Schraubstock und viel Kraft bekommen wir diese Taschenlampe aufgeschraubt. Und was kommt da raus?

Batterien, klar. Doch die sehen etwas sehr mitgenommen aus. In dieser Taschenlampe sind vier Batterien enthalten, drei davon sind ausgelaufen! Dass Gute an der ganzen Sache war, es sind noch originale Batterien von LED Lenser. Schnell war der Foto zur Hand und Bilder von den ausgelaufenen Batterien mit dem Batteriefach gemacht. Die E-Mail an den Support von LED Lenser ging noch am gleichen Abend raus. Mal sehen wie LED Lenser reagiert. Klar die Batterien kann man austauschen, doch das Batteriefach war total voll mit Batteriesäure.

Bereits am nächsten Tag hatte ich eine Rückantwort im E-Mail-Postfach. Der Support, oh was für eine schnelle Antwort. Sie bieteten mir zwei Möglichkeiten an: Ich kann die komplette Taschenlampe an den Händler zurückschicken, bei dem ich diese gekauft habe und auf die Garantie bestehen. Oder sie, LED Lenser, schicken mir direkt ein neues Batteriefach zu, natürlich kostenlos. Da bei mir ja ein Urlaub anstand und die Zeit drängte, wählte ich die zweite Variante mit dem neue Batteriefach, in der Hoffnung die zwei Tage bis zum Urlaub reichen für die Lieferung.

Fazit: LED Lenser reagiert sehr schnell und kundenfreundlich. Mein angefordertes Batteriefach traf bereits am nächsten Tag bei mir ein und ich konnte die Taschenlampe wieder in Betrieb nehmen. So stand zwischen Geocaching und Urlaub keine defekte Taschenlampe und die Suche konnte auch im Dunkeln stattfinden!

 

GC Usinn

Hinter dem Nickname GC Usinn steck eine weilbliche Person aus Süddeutschland die Geocaching liebt und viel Zeit in ihr Hobby steckt. Ein ständiger Begleiter ist nicht nur ihr GPS-Gerät mit vielen abgespeicherten Caches, auch ihr weißer Freund auf vier Pfoten ist ein treuer Suchblegeiter beim Geocaching. Google+

1 comment for “Urlaubsvorbereitung mit Panne – LED Lenser P7

  1. 25. Oktober 2012 at 11:41 am

    Ich kann Deinen Fall bestätigen. Bei mir waren es nicht die Batterien, die ausgelaufen sind. Ich hatte einfach einen Defekt an der Lenser LED. In diesem Fall greift natürlich die Produkthaftung. Doch auch hier hat Lenser den Fall schnell und sauber abgewickelt. Fünf von fünf Sterne für den Support. Es lohnt sich eben meistens, etwas “gescheites” zu kaufen, wie man im Süden sagt … 🙂
    Gruß, Rainer

Comments are closed.